Mit Tales of Arise belebt Bandai Namco die beliebte Reihe ein weiteres Mal. Der neue Serienteil wird Anfang 2020 für PC, die PS4 und die Xbox One erscheinen und soll dabei andere Wege gehen, als es bisher in der Serie der Fall war.

Tales of Arise spielt in einem Sonnensystem mit den beiden benachbarten Planeten Dahna und Rena. Die Bewohner von Dahna haben ihren planetarischen Nachbarn auf Rena – einen Planeten, den sie deutlich am Himmel sehen können – immer Ehrfurcht entgegengebracht und Rena als ein Land der Gerechten und Göttlichen gesehen. Für die Menschen in Dahna wurden Legenden und Sagen über Rena und seine Bewohner seit unzähligen Generationen überliefert, die im Laufe der Zeit zu Tatsachen wurden und für die Menschen in Dahna eine grausame Realität verbergen. Seit 300 Jahren herrscht das Volk von Rena über Dahna, plündert die Ressourcen des Planeten und beraubt seine Bevölkerung ihrer Würde und Freiheit. Tales of Arise beginnt mit zwei Personen, die auf verschiedenen Welten geboren wurden und sich danach sehnen, ihr Schicksal zu ändern und eine neue Zukunft für sich – und vielleicht ihr Volk – zu schaffen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.