0

Doom: Eternal – Spiel erscheint am 08. Dezember für die Nintendo Switch

Doom Eternal wird im eStore für die Switch verfügbar sein. Das ist schon einige Zeit bekannt. Nun ist aber auch bekannt, wann man als Nintendo Switch Gamer auch auf ihrer Konsole in blutige Ego-Shooter Gefechte stürzen darf. Am 08. Dezember geht es für Switch-Gamer mit Doom: Eternal los. Wer bis zum 22.  Dezember das Spiel digital bestellt, bekommt das Rip and Tear Pack für Doom Eternal und Doom 64 gratis on top.

0

Playstation 5 – User stylen die Konsole wie die Playstation 1

Die Playstation 5 leutete für Sony die nächste Konsolengeneration ein. Trotzdem gibt es aber noch genügend Gamer, welche vor allem die alte Konsolengeneration in ihren Herzen tragen. Und Alte Generation ist hier wörtlich zu nehmen. Denn zwei spitzfindige Gamer zeigen, wie es mit einiger Mühe möglich ist, die neue Playstation wie die Playstation 1 zu stylen. Immer wieder faszinierend, wie es doch einige Fans und Gamer schaffen, auf derart kreative Ideen zu kommen. Got bored. Decided to spruce up my #PS5 with laser cut plastic inlays in a throwback to the OG logo colors. pic.twitter.com/NtNidgRsHr — Game Reaper 187 ®️...

0

Xbox Series – Gamer emulieren PS2 Titel auf der Xbox Series S

Dass gerade die neuen Konsolen, also PS5 und die neue Xbox Generation, eine Menge Rechenpower besitzen, ist kein Geheimnis. Wie aber nun manche Gamer wieder bewiesen haben, kann diese Rechenpower auch anderweitig verwendet werden. Natürlich möchten wir euch an dieser Stelle nicht dazu ermutigen, es diesen Gamern gleichzutun. Denn natürlich ist diese Art von technischer Verwendung nicht autorisiert. Gamer haben nun über technische Umwege einen Weg gefunden, PS2 Titel auf der Xbox Series S zu emulieren. Das bedeutet, wenn auch mit technischen Abstrichen, nutzen sie die neue Xbox als PS2 Emulator. Interessant.

0

Soul Calibur VI – Übermorgen kommt Hwang als Charakter

Übermorgen erscheint nicht nur das neue Update zu Soul Calibur VI, sondern mit Hwang erscheint auch der Abschluss des Season Pass 2 als neuen spielbaren Charakter. Diese Woche wird für Soul Calibur VI Fans daher doppelt interessant.

0

Cyberpunk 2077 – Platz 1 in den Steam Preorder-Charts

Dass Cyberpunk 2077 einer der Top-Titel 2020 ist, steht außer Frage. Dementsprechend ist auch die Erwartung der Fans natürlich groß. Diese Begeisterung der Fans zeigt sich bereits jetzt. Denn auf Steam rangiert CD Projekt REDs neuer Titel bereits auf Platz 1. Wohl gemerkt natürlich dazu, Cyberpunk 2077 ist ein Vollpreis Titel. Und dann bereits Tage vor Launch so dermaßen hohe Zahlen im Store zu erzielen ist enorm  stark.

0

XIII – Update fürs Remake steht bereits

Das Remake des Comic-Shoots XIII ist bereits nun einige Tage verfügbar. Da jedoch aktuell das Spiel noch einige Macken aufweist, haben Microids ein neues Update veröffentlicht. Dieses Update arbeitet am Waffen Balancing, an der KI und generell an der Performance. Somit halten Microids ihr Wort und geben ihr Bestes, um so schnell wie möglich die noch vorhandenen Bugs auszubügeln.

0

Spider Man: Miles Morales – Update ermöglicht nun Export von PS4-Spielständen

Insomniac Games hatten im Vorfeld von Spider Man: Miles Morales bekannt gegeben, dass die Spielstände der PS4 nicht exportiert werden können. Das brachte dem Studio Kritiken ein. Nun hat der Entwickler via Update nachgelegt und nun könnt ihr durch die PS4-Fassung die Spielstände der PS4 exportieren. Zusätzlich dazu sorgt das Update dafür, Spielabstürze zu reduzieren.

0

Call of Duty: Black Ops Cold War – Patent deutet Loadout-Share Feature an

Call of Duty nutzt erst nicht seit gestern das Sharing über Social Networks. Das kann in nächster Zeit jedoch auf die nächste Ebene getragen werden. Denn nun hat sich Treyarch ein Patent gesichert, welches den Share von Loadouts, also eure individuellen Waffenkonfiguration, auf sozialen Netzwerken ermöglicht. Der Download von anderen Usern natürlich inbegriffen. Offiziell hat sich jedoch Treyarch dazu nicht geäußert, lediglich das Patent deutet dieses Feature an. Wir sind gespannt.

0

Red Dead Redemption – Outlaws Collection ist anscheinend auf Amazon ein Fake

Am Wochenende machte die sogenannte Outlaws Collection von Red Dead Redemption von sich reden. Da sollte der Remaster des ersten und eine aufgebesserte Version des zweiten Teils sein. Mittlerweile hat sich jedoch aufgrund verschiedener Ungereimheiten auf Amazon rausgestellt, diese Edition scheint ein Fake zu sein. Laut aktuellen Hinweisen, u. a. das Datum der Veröffentlichung betreffend, scheint also diese Edition ein Fake zu sein und dadurch nie das Licht der Welt zu erblicken.

0

Playstation 5 – User berichten von dunklen Flecken an der Seite

Momentan häufen sich von Gamern auf der Welt die Berichte, dass Sonys neue Playstation 5 als eine noch vorhandene Kinderkrankheit teilweise dunkle Flecken an den Seitenteilen besitzt. Diese fallen mitunter erst in einem gewissen Winkel beim Halten der Konsole auf. Sony hat sich dazu zwar noch nicht geäußert, die Seitenteile können jedoch ohne Probleme ausgetauscht werden.