marble

Wer kennt es nicht ? Zuma. Das Spiel, dass schon den einen oder anderen in den Wahnsinn getrieben hat, dass es zunehmend schwerer wurde alle Farben davon abzuhalten in einem schwarzen Loch zu verschwinden. Ob auch Sparkle Unleashed eine Runde Sache ist oder ob man dabei nur eine ruhige Kugel schiebt, werden wir euch gleich verraten.

Story

Bitte kugelt euch nicht vor lachen, aber Story ist wohl etwas übertrieben gesagt, denn ihr werdet lediglich 100 Level bezwingen müssen, von Zeit zu Zeit Upgrades für eure Specials freischalten, wie z.B. eine Fähigkeit die euch alle Kugeln einer Farbe auf einmal zerstören lässt. Wenn ihr das Spiel auf Normal beendet, schaltet ihr noch einen höheren Schwierigkeitsgrad frei, der es wirklich in sich hat.

su1

Gameplay

Alles sitzt, egal ob ihr ohne Zielhilfe spielen wollt oder nicht, die Upgrades helfen sehr oft dabei nicht zu verzweifeln. Der oben angesprochene höhere Schwierigkeitsgrad ist wirklich für Profis.

su2

Grafik

Die Grafik ist ähnlich wie in GTA 5, natürlich nicht und das muss sie auch nicht denn Sparkle Unleashed ist ein kleiner süchtig machender Arcade oder besser Indie-Titel .

su3

Sound

Der Sound ging mir persönlich bei 100 leveln total unter und ich musste das Spiel extra noch einmal starten und auf den Sound achten. Natürlich gibt es kleine Soundeffekte, wenn ihr Kugeln zerstört oder mit einem Special schießt, alles weitere ist in die Kategorie Orchester Musik einzuordnen.

Spielspaß

Sparkle Unleashed ist ein Spiel das sehr schnell süchtig machen kann und das obwohl es nichts neu erfunden hat. Schnell ist man im Spielgeschehen angekommen und das Spielprinzip ist mittlerweile weltbekannt.

Fazit: Sparkle Unleashed ist ein Spiel, dass ich persönlich eine Zeit lang sehr intensiv spiele, dann irgendwann kommt der Frust-Moment und ich packe es dann auch mal 2 Monate nicht mehr an, aber irgendwann dann ruft mich der Controller zurück ans Spiel. Komplett betrachtet, ist Sparkle Unleashed ein Spiel, dass auch widder den Hardcore-Fan Bonus bekommt, denn es gibt glaube ich schon einige Gamer, die auf Games wie dieses abfahren, für den Rest sei gesagt ihr werdet schon Spaß hiermit bekommen. Gameplay ist oben zu finden.

Story 100 verschiedene Level, mal mehr mal weniger schwer. Profi-Modus mit hohem Anspruch. Singleplayer-Game 7 von 10 Punkte
Gameplay Schnelles und flüssiges Gamplay. Auf hohen Stufen zieht der Schwierigkeitsgerad ordentlich an, der Profi-Modus ist hier die Spitze des Eisbergs 7 von 10 Punkte
Grafik Schicke Texturen und die Grafik passt zum Spielprinzip. 7 von 10 Punkte
Sound Passender Streicher-Soundtrack, kleinere Geräusche z.B der Kugeln sorgen für zusätzliches Flair. 7 von 10 Punkte
Spielspaß* Die Jagd nach den Highscores bietet Suchtpotential und macht schnell süchtig. 8 von 10 Punkte

Gesamtwertung: 7 von 10 erreichbaren Punkten

Anmerkung: Entwickler 10 Tons ist gleichzeitig auch Publisher des Spiels.

*Dieser Bewertungpunkt ist rein subjektiv und fließt nicht mit in die Gesamtbewertung ein.

—————————————————————

Name: Sparkle Unleashed

Systeme: Xbox One, PS3, PS4, PSVita

Preis bei Release: 7,99 €

Releasedatum: 03.06.2015

Entwickler: 10Tons

Publisher: 10Tons

————————————

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.