Nicht immer läuft alles friedlich zwischen einem Publisher und einem Entwickler ab. So oder so ähnlich, hat es sich mit Publisher Focus Home Interactive und Entwickler Frogwares  zugetragen, bzw. läuft aktuell. Es geht darum, dass zahlreiche Sherlock Holmes, unter anderem Crimes and Punishments, aus den Stores entfernt wurde. Nach dem Ende des Vertriebsvertrages, gehen in der Regel die Rechte am jeweiligen Titel an den Entwickler über. Das soll jedoch so nicht geschehen sein, so Entwickler Frogwares. Publisher Focus Home Interactive begründet dies damit, dass diese Übergabe nicht erfolgt, wenn der Entwickler die Titel bereits aus dem Katalog beim Publisher streicht. Der Rechtsstreit dauert derzeit an. Für uns bedeutet dies, dass wir zumindest digital uns u.a Sherlock Holmes: Crimes and Punishments nicht aus dem Store herunterladen können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.