Im Frühjahr 2023 erscheint das Remake von Resident Evil 4. Interessant wird es, weil die ESRB den Titel eingestuft hat und laut dem Gremium In-Game Käufe unterstützen. Das bedeutet also, allem anscheinend nach wird Resident Evil 4 im Remake Mikrotransaktionen unterstützen. In welcher Form diese In-Game Käufe dann ablaufen werden, ist bisher noch nicht bekannt. Auch stet bis dato eine offizielle Stellungnahme von Capcom noch aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.