mad catz 1

Wer den Bereich Hardware kennt, dem wird MadCatz kein unbeschriebenes Blatt sein. Bereits seit einigen Jahren, versorgt  uns Gamer der Hersteller mit allerhand Peripherie-Geräten, die teilweise eine sehr gute Qualität vorweisen können. Mit der 6+, verleiht Mad Catz seiner beliebten R.A.T Reihe eine neue Mouse, die ideal für alle PC-User und Gamer gemacht ist. Was aber diese Maus konkret auf der Platine hat und warum wir euch den Kauf ans Herz legen, verrät euch der nachfolgende Testbericht.

 

Optik

Die R.A.T 6+ kommt sicher verpackten in einem kleinen Karton daher, der durch sein kleines Sichtfenster den ersten Blick auf die neue Mouse gibt. Die Mouse gibt es in zwei verschiedenen Farbvariationen. Die Variante, die uns zum Test vorlag, ist die schwarze Variante. Alternativ, gibt es noch die weiße 6+. Bei der Optik, setzen MadCatz ihr altbewährtes Erfolgsrezept fort, denn die Maus ist sehr wuchtig und eure Hand kann ideal auf die Maus aufliegen. Die schwarze Variante setzt auf die dunkele Maus in Kombination mit roten Elementen, bei der weißen Version ist die weiße Grundfarbe, die mit schicken roten und schwarzen Elementen überzeugen kann. Optisch wird also das Konzept der R.A.T Reihe von MadCatz konsequent weitergeführt, ohne dabei optisch angestaubt zu wirken. Gerade die generelle Form und die Mischung der Farben Schwarz mit dunklen Elementen und roten Leuchten oder Weiß mit schwarzen Elementen und roten Leuchten, erzeugt optisch einen sehr hochwertigen Eindruck. An der Seite findet ihr mit einem Interface eine kleine beleuchtete Fläche, die ihr innerhalb der offiziellen Software nach euren Wünschen anpassen könnt.

Komfort

Die R.A.T 6+ ist durch ihre Masse eine Maus, die nicht zu leicht ist. Falls euch die Maus jedoch etwas zu schwerfällig ist, so könnt ihr diese von Gewichten befreien. Ihr hört richtig, von Gewichten befreien. Auf der Unterseite sind kleine Scheiben montiert, die das Gewicht der Maus verändern. So könnt ihr nach euren eigenen Wünschen das Gewicht der Maus anpassen. Unabhängig davon, welches Gewicht die Maus unter eurer Hand also besitzt, die Hand liegt gut auf der Maus auf. Die Tasten reagieren sehr schnell und setzen die Kommandos umgehend um. Durch das kleine Rädchen auf der Oberseite, könnt ihr direkt die DPI regulieren, um auch die Geschwindigkeit der Maus nach euren Wünschen anpassen zu können. Da natürlich jede Hand anders ist, haben MadCatz hier mitgedacht und die Möglichkeit eingebaut, die Maus an eure Handgröße anzupassen – Sehr angenehm. Die Makrotasten, könnt ihr frei nach euren Wünschen konfigurieren. Bis zu drei Profile, Farbwahl und Tastenbelegung, könnt ihr auf der Maus selber speichern. So könnt ihr euren jeweiligen Lieblingsstil ohne Probleme als Konfiguration auf der R.A.T 6+ speichert. All diese Funktionen machen diese Maus sehr komfortabel und geben euch in vielen Bereichen enorme Freiheit. Denn vom Gewicht der Maus, der Konfiguration, der Schnelligkeit, könnt ihr diese Maus nach euren Wünschen in fast allen Bereichen anpassen. Und das bedeutet insgesamt eine Menge Komfort, die mit dieser Maus auf euch wartet.

madcatz-rat6-software-rbg-lights-nat-games

Praxistest

Auch in der Praxis zeigt sich, die zahlreichen Funktionen sind sehr gut zusammengefügt worden. MadCatz haben bei der neuen 6+ ihre bekannten Trademarks genutzt, diese weiter ausgebaut und perfektioniert. Gerade die Möglichkeit in der offiziellen Software, die Maus nach euren Wünschen anpassen zu können, ist sehr gut gelungen. Einfach aus dem Internet von der offiziellen Homepage die entsprechende Software herunterladen und schon geht es los. Über die Farbe der Beleuchtung, über die Tastenbelegung oder die Makros, könnt ihr enorm viele Parameter ganz euren Wünschen einstellen und entsprechend auch meistern. Dabei zeigt sich, dass diese Maus nicht für Gamer konzipiert wurde. Jede Art von PC User, die Wert auf Flexibilität, Vielfältigkeit und Komfort legt, für den ist diese Maus geeignet. Auch bei einer längeren Session, ermüdet eure Hand auf der Maus nicht, sondern liegt ergonomisch gut und vor allem sicher auf. Gerade da Sitzungen am Computer durchaus mal länger dauern können, zeigt sich diese Tatsache als besonders erfreulich. Und so bekommt ihr mit der R.A.T.6+ nicht nur eine sehr vielseitige und ergonomische Maus geboten, sondern sie wird zu mehr als nur einer Maus, sie ist euer Partner für das Gaming und das Arbeiten am PC.

 

Unsere Wertung

Fazit: Mit der R.A.T 6+ von MadCatz bekommt ihr nicht einfach nur eine Maus oder nur einen weiteren Ableger der R.A.T Reihe, sondern mit sehr qualitativen Funktionen, einer enormen Vielseitigkeit und sehr gutem Komfort bekommt ihr eine enorm gute Maus geboten. Nicht nur wenn ihr Gamer seid, sondern auch zum regulären Arbeiten am PC, solltet ihr euch in jedem Fall diese neue Maus aus dem Hause MadCatz genauer anschauen und kaufen.

Optik: 8 von 10 erreichbaren Punkten

Komfort: 9 von 10 erreichbaren Punkten

Praxistest: 9 von 10 erreichbaren Punkten

Die Gesamtwertung errechnen wir, durch Addition der einzelnen Teilpunkte und teilen die Zahl dann durch 3, da wir in Drei verschiedenen Bereichen testen und Punkte demnach verteilen.

Anmerkung:  Die 6+ ist die nächste Version der R.A.T Reihe von MadCatz

9-von-10-kopie

Kurzinfos

Name:  R.A.T 6+

System: PC

Releasedatum: 30.11.2018

Preis bei Release: 79,99 €

Hersteller: MadCatz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.