Sony und Microsoft liefern sich aktuell mit ihren jeweils neuen Konsolen das Next-Gen Battle. Nintendos letzte Konsole, die Nintendo Switch, steht damit für sich im aktuellen Kampf alleine. Und das ist auch so gewollt. Denn Nintendo Amerika hat nun in einem Interview verraten, man plane einerseits nicht mit einer Switch Pro und verlasse sich lieber auf das Einstellungsmerkmal der aktuellen Switches. Weiterhin wurde verraten und das ist spannend, die Switch sei gerade mal im Mittelpunkt ihres Zenites, das bedeutet auf der anderen Seite auch, dass keine Next-Gen Konsole von Nintendo derzeit geplant sei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.