Anfang September veröffentlichen 2K Games wie jedes Jahr ihren neuen Hit in Sachen virtuelles Basketball. Die Rede ist natürlich von NBA 2K23. Und um uns langsam auf den Release einzustimmen, werden nun mehr und mehr Details veröffentlicht. So gibt es nicht nur insgesamt vier verschiedene Editions, die auf uns warten werden (Von der Standart Edition bis hin zur Champions Edition). Sondern auch die Cover variieren. Neben den Devin Booker von den Phoenix Suns, wird auch die Legende Michael Jordan auf dem Cover vertreten sein. Michael Jordan wird aber vordergründig nur auf dem Cover der exklusiveren Edition zu finden sein, Devin Booker wird z. B. das Cover der Standart Edition zieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.