Heute duftet es mal wieder. Denn nachdem wir bereits mehrere Düfte der deutschen Firma Asperias für euch im test hatten, geht es nun weiter. Das bedeutet also, heute widmen wir uns wieder drei Düften aus dem Asperias Programm und testen die Düfte für euch dabei auf Herz und Nieren. Diese Düfte überzeugen nicht nur mit einem hohen Duftölanteil und sind daher ideale Nachempfindungen bekannter Düfte. Und die Düfte von Asperias Men 024 Nuit for Him, Women 002 H2O for Him und Women 068 Romeo for Her, diese Düfte testen wir heute für euch, zeigen, dass Markenqualität aber nicht immer astronomisch teuer sein müssen.

 

Men 024 – Nuit for Him

Das Paket von Asperias trudelt ein bei euch. Was direkt ins Auge fällt, hier bleibt die Firma ihrem Corporate Design treu, der Männerduft kommt nicht nur sicher verpackt und gut verschweißt bei euch an, sondern ist gut im Paket verpackt. Das bedeutet also, hier ist das Risiko einer Beschädigung im Endeffekt gleich 0. Das sorgt bereits bevor ihr überhaupt die Nase an den Duft Nuit for Him anlegen dürft für Sicherheit. Beim Duft Men 024 wartet ein grauer Karton gepaart mit einer grauen Flasche mit einem schicken Farbverlauf auf euch. Optisch wartet also Nuit for Him mit dem selben Design auf euch, wie es bei den Männerdüften von Asperias der Fall ist. Und das ist auch gut so, denn schließlich gibt es nicht schöneres, als eine direkte optische Wiedererkennung der Marke und der Produkte. Diesen Punkt meistern Asperias aus deutschen Landen sehr gut, denn hier merkt man direkt beim Auspacken, dass man einen weiteren Duft aus der vielfältigen Produktlinie eben Asperias. Men 024 Nuit for Him ist da keine Ausnahme.

Nun legen wir aber Hand an den Duft an oder sollten wir eher sagen, wir nehmen eine Nase? Egal wie es wahrscheinlich besser formuliert wäre, wir prüfen nun Men 024 Nuit for Him auf Herz und Nieren. Oder nennen wir Herz und Basisnote. Aber wie reicht Nuit for Him? Nuit for Him kommt einem entspannten gemeinsamen Abend gleich. Ein lauer Sommerabend in einer entspannten Strandkulisse, umringt von weißem Sand und Fackeln. Wenn ihr diesen Duft aufsprüht, die Konzentration Extrait de Parfum sorgt für einen langanhaltenden Duft in starker Konzentration, kommt direkt eine angenehme Süße gepaart mit Würzigkeit in eure Nase. Dieses klasse und angenehme Opening durch den Kardamon wird ergänzt durch eine spritzige Bergamotte, frischem Lavendel und Zedernholz in der Herznote. Frische, gepaart mit Würzigkeit und männlichen Noten, das sind die direktesten Noten, die ihr beim Aufsprühen wahrnehmt. Amber, Vetiver und Kümmel geben der Komposition noch mehr männliche Noten, ohne aber die Tiefe vermissen zu lassen. Dieser Duft ist einem bekannten Duft von YSL nachempfunden. Dabei dieser Duft vor allem etwas für besinnliche gemeinsame Stunden. Men 024 Nuit for Him von Asperias weiß also mit einer cleveren Komposition, ohne dabei jedoch die Tiefe des Duftes vermissen zu lassen, zu punkten. Gepaart zu dieser cleveren Komposition kommt noch die hohe Duftölkonzentration dazu. Dadurch besitzt Nuit for Him nicht nur eine sehr angenehme Langlebigkeit auf der Haut, sondern strahlt mit einer wahrnehmbaren und qualitativen Sillage ab. Eure Umgebung wird euch bemerken, deutlich, aber nicht zu aufdringlich. Den Duft Nuit for Him gibt es als 2 ml oder 50 ml Variante.

Women 002 – H2O for Her

Auch bei diesem Frauenduft von Asperias bekommt ihr  nicht nur ein sicher verpacktes Paket, mitsamt sicher verschweißtem Duft geliefert. Sondern auch hier natürlich das Asperias typische Visual in Form des Flakonkartons geboten. Ein knalliges und stilvolles Gelb warten also bereits auf dem Karton auf euch. Packt ihr den sicher verschweißten Duft aus, bekommt ihr auch hier, wie eben bei allen Frauendüften von Asperias, die schicke Flasche mit dem knalligen Farbverlauf geboten. Dabei ist Women 002 natürlich keine Ausnahme. Also hier bleiben sich Asperias auch ihrer Visual Linie bei Damendüften treu. Sicher verpackte Qualität gepaart mit einer sehr schicken Flasche und einer stilvollen Kartonage ist auch bei Women 002 Programm. Aber natürlich ist Optik nicht alles und die schönste Optik bringt absolut nichts, wenn der Duft keine Qualität besitzt. Da gibt es sicherlich keine zwei Meinungen.

Der Duft H2O for Her zeigt jedoch, hier paart sich optische Finesse mit einem sehr qualitativen Duft. Das chemische Element H2O steht für Wasser. Und Wasser besitzt, bei all seinen weiteren Eigenschaften, eben erfrischende und belebende Eigenschaften. Kein Wunder, denn Wasser ist der Stoff des Lebens. Und genau diese Frische mit Lebendigkeit bietet der Duft H2O for Her, hier vorliegend als Extrait de Parfüm. Für eure Nase bedeutet das ein fruchtig-spritziges Opening. Bergamotte, Zitrone, Ananas sind dabei nur drei Bestandteile der Kopfnote, die für ein wirklich fruchtiges Opening sorgt. Aber wer glaubt, der Duft besteht nur aus einem fruchtigen Opening, irrt. Wasser ist nun mal enorm vielfältig. Das zeigt dieser Damenduft. Denn mit Ylang-Ylang, Jasmin, Maiglöckchen und Hyazinthe gesellen sich blumige Noten dazu. Diese Noten geben dem Duft eine schöne Cremigkeit auf der Haut und ergänzen diese fruchtige Spritzigkeit. Mit Sandelholz, Amber, Moschus oder Styrax kommen auf den ersten Blick männliche Noten dazu. Diese Bestandteile sind aber derart clever in die Duftkomposition eingebettet, dieser Duft in jeder Sekunde durch und durch weiblich ist. Tiefe gepaart mit schöner Cremigkeit und Fruchtigkeit, das erwartet euch beim Duft H2O for Her von Asperias. Sehr angenehm ist die Tatsache, dass dieser Duft trotz seines leichten Charakters nicht nur ein idealer Sommerduft ist, sondern auch sehr lange auf der Haut bleibt. Morgens aufgelegt, ist er auch den ganzen Tag mit guter Haltbarkeit und angenehmer Sillage für sich und die Umwelt gut wahrnehmbar. Oftmals kränken leider gerade leichte Düfte an Haltbarkeit oder Langlebigkeit. Aber nicht dieser Duft von Asperias. Typische Asperias Qualität eben. Als Varianten stehen einerseits 50ml, als auch 2ml bereit. Dieser Frauenduft ist einem der bekanntesten Damendüfte aus dem Hause von Giorgio Armani nachempfunden.

Women 068 – Romeo for Her

Nun verschlägt es mit unserem dritten Duft heute im Test nach Rom oder sollten wir eher sagen nach Roma? Der Duft Women 068 von Asperias ist dabei einem bekannten Frauenduft von Laura Biagotti nachempfunden. Bevor wir aber im Detail diesen qualitativen Duft auf Herz und Nieren prüfen, werfen wir einen Blick auf die Optik. Auch hier bekommt ihr den gewohnt knalligen Karton des Duftes gepaart mit dem schicken gelben Farbverlauf auf der Flasche geboten. Somit eignet sich auch dieser Duft nicht nur für einen Platz im Parfümregal, sondern alleine schon durch den schicken und knalligen Farbverlauf kann der Duft Women 068 wunderbar seinen Platz in einer kleinen Vitrine bekommen. Der Flakon ist also nicht nur funktionell oder notwendiges Übel, sondern von Asperias als Kunst gesehen und so auch entsprechend verwendet.

Mit einer klassen Pudrigkeit und orientalischem Flair wartet dieser Duft auf euch. Dabei ist Romeo for Her nicht nur für ein Date oder ein Barbesuch geeignet, sondern auch für die Arbeit. Wenige Spritzer reichen bereits aus, damit ihr euch selbst und vor allem euer Umfeld euch vernimmt. Und genau das sollte ein Duft auch erfüllen. Niemand möchte bekanntlich die Katze im Sack kaufen, sondern im Idealfall wartet Duft mit einer guten Haltbarkeit und ansprechender Sillage auf. Zum Glück, treffen diese Eigenschaften auf Romeo for Her von Asperias zu. Minze, schwarze Johannisberre und Bergamotte erwarten euch beim Opening. Die Kopfnote sorgt also für frische und gleichzeitig für ein fruchtiges Opening. Ergänzt wird diese Opening durch Blumigkeit in Form von Rose, Maiglökchen und Nelke. Pudrigkeit gesellt sich zum fruchtigen Opening erzeugt direkt beim Aufsprühren einen wunderbar angenehmen Duftcharakter. Mit Noten von Vanille, Amber, Zibet und Patchouli kommt eine qualitative Tiefe in die Komposition und sorgt insgesamt für eine orientalische, pudrige, dennoch aber frische, Duftkomposition. Diese hüllt euch den ganzen Tag über ein und lässt euch, wenn auch zumindest gedanklich, nach Rom fliegen. Und durch die hohe Konzentration von Duftölen, schwebt ihr lange in dieser Duftwolke. Herrlich. Den Duft Romeo for Her gibt es in einer kleinen Variante in Form von 2ml und 50ml.

Unsere Wertung

Fazit: Men 024 – Nuit for Him ist ein qualitativer Herrenduft, der eine sehr qualitative Nachbildung eines weltbekannten YSL-Duftes ist. Women 002 und Women 068 von Asperias besitzen genau wie der Herrenduft 024, nicht nur eine sehr angenehme Haltbarkeit und Silage, sondern wissen auch direkt beim Aufsprühen zu begeistern. Asperias typisch sicher verpackt mit einem schicken Design aller drei Flaschen und Kartons, so macht Parfüm mit einer klasse Qualität und einem bezahlbaren Preis mehr als nur Spaß. Es muss eben nicht immer teuer sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.