Alkohol ist eine Sache für sich. Auch wenn er streng genommen ein Nervengift ist, so ist in den meisten Gesellschaften rund um die Erde Alkohol trinken fast schon zum guten Ton geworden. Aber machen wir uns nichts vor, gerade hohe Mengen an Alkohol sind nicht nur nervenschädigend, sondern der Hammer trifft einem meist am nächsten Tag. Man fühlt sich ausgetrocknet, hat Kopfschmerzen etc, der berühmte Kater am nächsten Tag. Dieser entsteht durch Dehydration und eine Unterversorgung von Nährstoffen und Elektrolyten, da die Verstoffwechselung von Alkohol den Körper über Nacht fordert. Heute testen wir für euch den After Party Drink von One:47, der sich anschicken will, den Kater am anderen Morgen durch seine Wirkstoffkombination zu verhindern. Ist das der Fall? Wir verraten es euch nachfolgend.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Den After Party Drink von one:47 gibt es in verschiedenen Darrecihungsformen. Ihr seid daher nicht unbedingt auf eine bestimmte Form festgelegt, wie ihr euch diesen Drink oder vielmehr die Wirkstoffkombination zum Gemüte führen könnt. Das Basis Konzept dieses Produktes ist es, durch die Mischung von Elektrolyten und Pflanzenextrakten dafür zu sorgen, dass der Körper während des Alkholabbaus ideal unterstützt wird und dadurch der Kater am anderen Morgen verhindert werden soll. Neben also Vitaminen wie z. B. Vitamin B, Vitamin C oder B12, sind auch Mineralstoffe wie Zink oder Magnesium enthalten. Am ehesten sind einem sicherlich Elektrolyte bekannt, wenn jemand unter Magen-Darm-Erkrankungen leidet. Gerade Vitamine und Mineralstoffe, drohen im Körper dann zu fehlen, wenn wir z. B. viel Flüssigkeit verlieren. Der After Party Drink von one:47 liefert aber nicht nur Mineralstoffe und Vitamine, um den Körper ideal beim Alkoholabbau zu unterstützen, sondern auch verschiedene Pflanzenextrakte, sorgen für zusätzliche Unterstützung. Extrakte wie z. B. Ingwer, Weidenrinde oder Kaktusfeige, unterstützen diese Wirkung noch zusätzlich. Wir testen hier für euch das 12er-Ampullen-Set. Dabei nehmt ihr ein Getränk vor eurem ersten Alkohol ein und die zweite Ampulle, nach dem letzten Getränk vorm Schlafen gehen. Eine Anwendung besteht also stets aus einem 2er-Set. Dadurch wird ein Überhang an Nährstoffen, Mineralstoffen und Vitaminen aufgebaut, der bereits an gezehrt wird vom Körper, sobald Alkohol in euren Körper gelangt. Und dieses Wirkprinzip verändert sich, egal welche Darreichungsform ihr wählt, nicht. Eine Dosis After Party Drink vor dem ersten Alkohol und eine Dosis nach dem letzten Getränk und schon soll der Kater am Morgen danach gar nicht merklich entstehen können. Wahlweise gibt es die hier getestete Variante mit 12 Ampullen, als Dose mit Kapseln oder aber, als Pulver zum selber anrühren. Ihr bekommt in der Pulvariante auch insgesamt 12 Portionen, also für 6 Anwendungen (6x 2 Getränke pro Anwendung) aus einer Dose. Die hier getestete Variante der Ampullen ist natürlich deutlich bewegungsfreundlicher, wenn ihr unterwegs seid, dann machen die kleinen Ampullen das Trinken einfach. Wenn ihr jedoch bei euch eine kleine Party gebt oder eingeladen seid, dann eignet sich auch die Dose zum Mitnehmen. Wichtig hierbei, auch wenn das Produkt vollends wirkt und euch an den Kater am Morgen danach weitestgehend erspart, trotzdem ist Alkohol mit Vorsicht zu konsumieren. Vergesst hierbei nicht, Alkohol ist ein Gift für den Körper.

Dont Drink and drive, drink responsibly.

Aber ist es wirklich so, dass euch auch nach einem alkoholischen Getränk zu viel der Kater am Morgen erspart bleibt, wenn ihr den After Pary Drink von one:47 nutzt? Wir können sagen, ja, das ist tatsächlich der Fall. Durch eben die Anwendung an einem Abend mit jeweils zwei Getränken, unabhängig von der Darreichungsform, wird nicht nur ein möglicher Kater am anderen Tag effektiv verhindert oder wenn er auftritt, dann nur stark vermindert. Der After Party Drink von one:47 ist also bei weitem kein Produkt mit einem leeren Versprechen, sondern es hält, was es verspricht.

Unsere Wertung

Fazit: Der After Party Drink von One:47 überzeugt mit einem cleveren Konzept und schafft es durch den Mix aus Vitaminen, Mineralstoffen und Pflanzenextrakten, den Kater am Tag nach einem feucht-fröhlichen Abend entweder komplett zu verhindern oder deutlich merklich zu mindern. Da darf es am Abend vorher dann auch gerne mal ein Bier zuviel sein. Egal ob in Kapselform, in Pulverform oder aber im 12er-Ampullen Set, unsererseits eine klare Kaufempfehlung.


Anmerkung: Die Altersempfehlung des Sets ist ab 8 Jahren.

Kurzinfos

Name: After Party Drink

Hersteller: one:47

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.