Ori and the blind Forest – Die Definitive Edition erscheint am 11.03

Ori-and-the-Blind-Forest-1

Ori and the blind Forest ist sicherlich einer der Titel für die Xbox One, der zurecht durch eine spannende und gefühlvolle Story und einer qualitativen Technik überzeugen konnte. Die Definitive Edition, welche am 11.03 für Xbox One und Windows 10 erscheint, beinhaltet neben dem eigentlichen Spiel überarbeitete Inhalte. Hier ein kurzer Überblick, welche Inhalte dies sein werden.

– Der Theater Modus: Sämtliche Zeichnungen, Cutscenes und andere Inhalte dieser Art lassen sich erneut im Theater Modus anschauen.

– Das Black Root Burrows Gebiet: Dieses Gebiet gibt euch die Möglichkeit, Narus Hintergrundstory und ihre Persöhnlichkeit besser kennlernen und erleben zu können. Der Handlungsstrang dieses Gebietes ist hierbei entsprechend natürlich in den Context der gesamten Handlung eingebettet. Neue Rätsel und neue Fähigkeiten, wie z.B der ausführbare Schub, warten hierbei ebenfalls auf euch.

– Einführung des Easy Modes: Der Easy Mode gibt dem Gamer die Möglichkeit, das Spiel in einem sehr leichten Schwierigkeitsgrad durchspielen zu können. Manch ein Gamer war das Spiel zu anspruchsvoll, das Entwicklerstudio hat sich diesen Gamern nun angenommen.

– Windows 10 Support: Da diese Edition von Ori auch für Windows 10 erscheint, überrascht es villeicht nicht, dass das Betriebssystem nun zunehmender in die Entwicklung miteinbezogen wurde. Das bedeutet, ihr könnt euch das System aussuchen, auf dem ihr die Definitive Edition von Ori spielt und die Fortschritte werden jedesmal via Xbox Live synchronisiert.

 

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.