Destiny – Patch 1.1.2 ist da und Details zum Haus der Wölfe-DLC

Destiny1

Bungie hat nun endlich den Patch 1.1.2 veröffentlicht, der bereits seit einigen Wochen angekündigt wurde. Wie üblich bei Patches und Aktualisierungen, werden damit einige Fehler behoben und Einfluß aufs Spiel genommen.

Hier sind die offiziellen Patch Notes

World

  • World Players can now choose to wear their helmets in social spaces
  • Quest loot pyramid baubles are now easier to spot
  • Added Quest indicator badges to the Tower when a Quest is either completed and ready to turn in
  • Increased Crota’s Bane Reputation rewards on Eris Morn’s bounties
  • Fixed a bug where Major Thralls had two jaws and two left hands
  • Fixed a bug where player’s equipped items did not receive experience from completing missions
  • Fixed a bug where the Black Garden Level 30 Featured Story was incorrectly listed at Level 28
  • Fixed a bug where Heavy Ammo consumables were not available for purchase from Xûr

UI

  • New visual treatment to Quest nodes and nodes that involve Quest activities or steps
  • Players can now click the left stick to hide the UI when inspecting items, for screenshotting/sharing purposes
  • Fixed a bug where precision kills did not appear correctly in the PGCR
  • UI flyouts are now easier to navigate (i.e. “Amazon Flyout Menu”)

Der DLC mit dem Namen Haus der Wölfe erscheint, wie seit einigen Tagen bekannt, am 19.05.2015 und einige Gamer haben in der nun veröffentlichten Aktualisierung 1.1.2 Hinweise gefunden, die auf Inhalte des kommenden DLCs schließen lassen. So soll es zahlreiche neue Strikes geben und auch weitere Plätze, an denen man zusammen Aktionen starten kann, soll es nachher dann im DLC geben.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.