Custom Street – Test des Premium Kopfhörer von Beyerdynamic

cs2

Schaut man sich um auf den Straßen in den Städten, sieht man immer mehr Kopfhörer, über die Leute Musik hören. Wenn man sich ebenfalls solch einen Kopfhörer zulegen will, gibt es eine sehr große Anzahl von Produkten von zahlreichen Anbietern. Heute wollen wir für euch die Frage klären, ob der Custom Street, seines Zeichens Premium Kopfhörer von Beyerdynamic, überzeugen kann und dadurch einen Kauf wert ist oder aber, ob man diesen Kopfhörer besser von den Ohren lassen sollte.

Komfort

Einer der Hauptaspekte für den Kauf, ist sicherlich der Komfort. Denn es bringt nicht viel, wenn der Kopfhörer einen super Klang besitzt, jedoch nach einigen Minuten bereits auf den Ohren weh tut. Hier muss man sich zumindest beim Custom Street wenig Sorgen machen, denn auch wenn man diesen Kopfhörer bereits über Stunden trägt, drückt er nicht an den Ohren, sondern lässt sich angenehm leicht auf dem Kopf tragen. Drücken oder Schmerzen an den Ohren wird mit diesem Gerät nicht bemerken. Der Bügel ist oben im Inneren gepolsert und man kann das Kopfhörer-Kabel, welches mitgeliefert wird, anschließen bzw. ausstecken. Somit hat man nicht durchgehend das Kabel am Kopfhörer angeschlossen, sondern kann dieses nach Herzenslust in der Hartschalen-Tasche verstauen, die ebenfalls mitgeliefert wird. Der Kopfhörer ist faltbar und lässt sich so sehr gut verstauen.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Praxsitest

Angenehm tragen lässt sich der Kopfhörer bereits, nun stellt sich die Frage, ob dieser auch in der Praxis überzeugen kann. Die Verarbeitung ist hierbei solide, die Buchse für das Kabel oder der Kopfhörer-Bügel, alles ist solide verarbeitet. Das Wort Custom steht bei diesem Kopfhörer vorallem sehr stark im Fokus, denn es werden insgesamt 16 Design Cover mitgeliefert. Diese können auf den Ohrmuscheln angebracht werden und dadurch kann man einem Custom Street ein persöhnliches Flair geben. Optional kann man weitere Cover kaufen. Durch den Imbus-Schlüssel, kann man diese Cover dann auf Wunsch wechseln. Angeschlossen wird der Kopfhörer an der Musikquelle mit dem mitgelieferten Kabel. Vergoldete Kontakte stehen hierbei für eine Filterung von Störsignalen. Das Kabel besitzt einen Knopf, um damit die Wiedergabe von Medien zu steuern und einen Anruf annehmen zu können. Wie oben bereits erwähnt, ist das Kabel abnehmbar, dies kommt vorallem dem Verstauen zur Gute. Die Möglichkeit, durch die Design Cover dem Custon Street eine persöhnliche Note geben zu können, ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, wenn es darum geht, Persöhnlichkeit mit diesem Kopfhörer zu zeigen. Es befinden sich an der Ohrmuschel ein Regler, mit dem man das Klangprofil einstellen kann. Dabei kann man einerseits auf einen sehr basslastigen Sound setzen, ein Mittelding aller Toneigenschaften oder einen sehr klar differenzierten Sound, bei dem alle Komponenten sehr klar hörbar sind. Dies gibt einem die Freiheit, den Sound nach den eigenen Wünschen einstellen zu können. Egal jedoch, für welches Soundprofil man sich entscheidet, mit sehr klaren Höhen und Mitten und mit einem drückenden Bass, vermatscht hier der Sound zu keiner Zeit. Egal also ob akkordlastigen Metal oder Swing, der Custom Street überzeugt mit einem sehr guten Sound. Egal welches Klangprofil man wählt. Manchmal hört man ein Lied über den Kopfhörer und ein Freund fragt einem, welches Lied da gerade laufe. Für solche Fälle besitzt der Custom Street eine Buchse und hier kann man erneut einen Kopfhörer anschließen. Somit teilt man seine Musik, die man gerade hört, mit demjenigen, der möchte.

————————————————————————————-

Fazit: Der Custom Street überzeugt mit einem angenehmen Tragekomfort und durch eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Kopfhörer nach eigenen Wünschen einstellen oder ausstatten zu können. Egal ob das regelbare Klangprofil, welches zu jeder Zeit solde und qualitativ ist oder die Möglichkeit, verschiedene Design Cover auf den Kopfhörer packen zu können, Custom ist hier wirklich wörtlich zu nehmen. Jeder, der einen neuen Kopfhörer sucht und dabei nicht auf persöhnliches Einstellen verzichten möchte, darf hier zugreifen oder sich den Kopfhörer mal näher anschauen.

Komfort: 9 Punkte

Praxistest: 9  Punkte

9

Anmerkung: Hersteller Beyerdynamic führt weitere Headsets in seinem Angebot.

——————————————————

Name: Beyerdynamic Custom Street

System: PC, Konsolen, Multimedia-Systeme

Preis bei Release: 129,99€

Hersteller: Beyerdynamic

——————————————

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.